Wie wird Evolon® hergestellt?

Wie wird Evolon® eigentlich hergestellt?

Wie wird Evolon® eigentlich hergestellt?

Hier liegt das Geheimnis dieser tollen Faser, aber wir verraten es Ihnen gerne!

Wie wird Evolon® eigentlich hergestellt?

Hier liegt das Geheimnis dieser tollen Faser, aber wir verraten es Ihnen gerne!

 

Die Evolon®-Filamente bestehen aus Polyester- und Polyamidgranulaten und werden in endlose, sternenförmig strukturierte Filamente umgewandelt. Die Filamente werden gleichmäßig auf einer Unterlage ausgebreitet und mithilfe von Hochdruck-Wasserstrahlen zu Mikrofilamenten aufgesplittet. Gleichzeitig werden die Mikrofilamente durch die Wasserstrahlen aber auch eng miteinander verknüpft und so verfestigt, dass ein textiles Material mit einer Feinheit von bis zu 0,05 dtex entsteht: Evolon®.

 

Querschnitt durch Evolon  Der Querschnitt zeigt ein extrem dichtes und festes Material.

 

Ein menschliches Haar im Vergleich mit Evolon Evolon®-Mikrofilamente sind bis zu 200 mal feiner als ein Haar. 

 

 

(Bilder und Quellen: Evolon® www.evolon.de)

 

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder
  • Keine Produkte gefunden
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab €30 Bestellwert
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »